Robert Buchner
Bogenstr. 41
90537 Feucht

Telefon: 0 91 28 / 92 33 01
Telefax: 0 91 28 / 92 33 02 

info@rem-ex.de
Deutsch       English    
Home     AGB     Impressum    

Nutzfahrzeuge Oldtimer/Exoten
Unternehmen Leistungen Kontakt    





Im Rahmen der Betriebsbesichtigungen besuchten Erster Bürgermeister Konrad Rupprecht (rechts) und Kämmerer Michael Schmidt (links) die Firma Rem-Ex in Feucht b. Nbg. und wurden vom Firmenchef Robert Buchner (Mitte) empfangen.


Remanufacturing Exchange

                    Ein neuer Name – ein bewährtes Konzept


Rem-Ex wurde im November 2004 als Dienstleistungs- und Instandsetzungs-
unternehmen in einem immer weiter wachsenden Geschäftsfeld gegründet.
Wir fertigen am Standort Feucht in neuen Geschäftsräumen mit modernen Anlagen.
Der Standort Feucht bot sich in idealer Weise an – da in unmittelbarer Nähe zum
Wirtschaftsgroßraum Nürnberg-Fürth-Erlangen gelegen.

Wie im Firmennamen Rem-Ex – Remanufacturing Exchange Units – festgeschrieben,
ist das Unternehmen Experte für die Wiederaufarbeitung und Erneuerung von KFZ-
und NFZ-Ersatzteilen. Das Produktionsprogramm umfasst die Instandsetzung von
Verschleißteilen wie Wasserpumpen, Kupplungen, Kupplungsscheiben, Anlassern,
Lichtmaschinen und Bremsbacken für Nutzfahrzeuge, einschließlich artverwandter
Aggregate.

Dasselbe gilt natürlich auch für den Bereich Oldtimer/Exoten, aber in besonderer
Weise: Denn hier wie dort spielt neben der Sachkenntnis auch die Liebe zum
Automobil eine Rolle. Häufig geht es nicht nur um die Instandsetzung von Maschinen,
sondern quasi um die Arterhaltung seltener oder selten gewordener Spezies.
Bei uns spüren Sie das vor allem am Service, der über bloßen Dienstleistungs-
charakter hinausgeht. Unser Team verfügt über ein 20-jähriges Know-How in der
Wiederaufarbeitung/Instandsetzung, speziell im Wasserpumpen- und
Kupplungsbereich.


Geringe Kosten durch Wiederaufarbeitung

Umweltschonend – und oft besser als das Original

Durch die Wiederaufarbeitung ergeben sich Preisvorteile bis zu 30 % gegenüber
Neuteilen. Die natürlichen Ressourcen in Bezug auf Rohstoffe und Energien werden
geschont – ein Pluspunkt für's Umweltbewusstsein. Ein weiterer Vorteil der
Wiederaufarbeitung: Die Schwachstellenanalyse des Originals. Denn original heißt
nicht immer fehlerfrei. Während der Aufarbeitung kann gleichzeitig eine
entscheidende Qualitätsverbesserung am Bauteil vorgenommen werden, indem die
eine oder andere "Macke" beseitigt wird. Ziel der Aufarbeitung ist es, genau so gut
oder noch besser zu sein als das Original.

Positiv für Sie als Verbraucher wirkt sich zudem die Verhinderung einer
Monopolstellung des Herstellers aus. So können Sie sich auch dann noch über
Ersatzteile freuen, wenn der Hersteller die Lieferung derselben nicht länger
gewährleistet.





                 © Rem-Ex – Ihr Spezialist für Austauschaggregate von Nutzfahrzeugen, Exoten, Oldtimern, Booten, Baumaschinen, Sonderfahrzeugen und vielem mehr.